ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN



I. Geltungsbereich
Die Seradem GmbH führt Ihre Bestellung nach den zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Die AGB in ihrer aktuellen Fassung stehen Ihnen auf der Internetseite [https://www.seradem.de/shop/shop_content.php?coID=3]   unter "AGB" zur Verfügung. Überdies sendet die Seradem GmbH Ihnen seine AGB mit der Auftragsbestätigung zu. Im Zweifel gelten die im Internet veröffentlichten AGB der Seradem GmbH. Änderungen und Ergänzungen behält sich die Seradem GmbH ausdrücklich vor. Entgegenstehende AGB werden nicht Vertragsbestandteil.

II. Vertragsschluss / Rücktritt
1.  Bei Bestellungen über den Onlineshop der Seradem GmbH gilt:
1 a.)  Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass die Seradem GmbH Ihre Bestellung durch seine Auftragsbestätigung annimmt; der Eingang und die Annahme der Bestellung werden dem Kunden per E-Mail bestätigt. Wenn Sie der Seradem GmbH bei Ihrer Bestellung keine E-Mail-Adresse angegeben haben ( zum Beispiel: Bestellung per Telefon ), kommt der Vertrag erst mit Zusendung der Ware zustande.
1 b.)  Wenn Sie die Bestellung über den Onlineshop der Seradem GmbH tätigen: Vor verbindlicher Abgabe seiner Bestellung kann der Kunde alle Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.
1 c.)  Mit der Auftragsbestätigung übersendet die Seradem GmbH Ihnen den Vertragstext sowie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen.

2. Bestellungen per Fax:
Bei Bestellungen per Fax senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung gemäß der Angebotspreise der Seradem GmbH innerhalb eines Werktages per Fax zu. Mit der Auftragsbestätigung übersendet die Seradem GmbH Ihnen den Vertragstext sowie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen. Wir bitten Sie, die Auftragsbestätigung auf Ihre Richtigkeit zu prüfen und uns mitzuteilen, wenn Sie damit nicht einverstanden sind. Vor der Absendung der Ware werden wir Sie telefonisch kontaktieren, ob Sie mit der Auftragsbestätigung zufrieden sind und werden, wenn Sie dies bejaht haben, erst dann die Ware an Sie zusenden.

3. Bestellungen per Email:
Bei Bestellungen per Email senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung gemäß der Angebotspreise der Seradem GmbH innerhalb eines Werktages ebenfalls per Email zu. Mit der Auftragsbestätigung übersendet die Seradem GmbH Ihnen den Vertragstext sowie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen. Wir bitten Sie darin, die Auftragsbestätigung auf Ihre Richtigkeit zu prüfen und dies in einer Email uns mitzuteilen. Sobald wir von Ihnen die Email erhalten, daß die Auftragsbestätigung in Ordnung ist, senden  wir Ihre bestellte Ware Ihnen zu.


4. Die Seradem GmbH behält sich vor, auch nach Vertragsschluss eine Bonitätsprüfung durchzuführen und bei negativem Ergebnis vom Vertrag zurückzutreten.

III. Lieferfrist, Versandkosten, Zölle
1. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige vom Verkäufer nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert.

2. Die Seradem GmbH berechnet pro Bestellung einmalig eine Versandkostenpauschale von 4,50 Euro inkl. 19% MwSt. für Lieferungen innerhalb Deutschlands, und zwar unabhängig davon, wie viele Artikel und in welchen Mengen Sie diese Artikel bestellen. Der Versand erfolgt mit DPD als DPD Standard Versand. Ab 75.- Euro inkl. 19% MwSt. Brutto-Warenwert erfolgt die Lieferung versandkostenfrei, sofern die Lieferadresse innerhalb Deutschlands liegt !

3. Außer Deutschland liefert die Seradem GmbH seine Artikel auch nach Österreich. Der Versand erfolgt mit DPD als DPD Standard Versand. Die Versandkosten für Österreich betragen pro Bestellung einmalig pauschal 10,50 EUR inkl. 19% MwSt.

4. Ferner liefert die Seradem GmbH auch in die Schweiz. Der Versand erfolgt mit DPD als DPD Standard Versand. Die Versandkosten für die Schweiz betragen pro Bestellung einmalig pauschal 37,49 EUR inkl. 19% MwSt. Darin sind enthalten eine einmalige Zollbearbeitungsgebühr in Höhe von 24,99 EUR inkl. 19% MwSt. , welche wir an den Versandienstleister DPD weitergeben.

5. Bei Warenlieferungen in die Schweiz können Einfuhrabgaben (Zölle) anfallen; diese sind von Ihnen zu tragen.

IV. Zahlungsbedingungen
1. ) Grundsätzlich bietet die Seradem GmbH Ihnen folgende Zahlungsarten an:
a) Zahlung per Paypal als Vorkasse ( gültig für alle Länder, in die die Seradem GmbH liefert).
b) Zahlung gegen Vorkasse per Überweisung ( gültig für alle Länder, in die die Seradem GmbH liefert).
c) Zahlung per SEPA-Lastschrift/Bankeinzug (Nur innerhalb Deutschlands. Sie können per SEPA-Lastschrift/ Bankeinzug nach dem Elektronischen Lastschriftverfahren zahlen. Durch Eintragung Ihrer Bankdaten und Absendung Ihrer Bestellung nacher erteilen Sie der Seradem GmbH widerruflich das SEPA-Lastschriftmandat für eine einmalige Abbuchung des Bestellbetrages durch die Seradem GmbH. Das Mandat, den Sie der Seradem GmbH erteilen, gilt nur für eine EINMALIGE Abbuchung. Die Seradem GmbH wird den Bestellbetrag einmalig von ihrem Konto abbuchen (als SEPA-Basis-Lastschrift), nachdem Sie die Ware erhalten haben. Die Einzugsermächtigung kann jederzeit von Ihnen widerrufen werden.)
d) Zahlung per Nachnahme (nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands möglich;  + 8,50 € inkl. 19% MwSt. Nachnahmegebühren würden bei dieser Zahlungsweise zusätzlich anfallen ).
e) Zahlung per Rechnung bei Lieferung auf Rechnung.

2. )
Der Versand auf Rechnung erfolgt bei Bestellungen über den Seradem-Onlineshop oder per Email an folgende Kunden :
a) An Altkunden / Stammkunden ( auch an Private Altkunden in Deutschland, Österreich oder Schweiz ab der 2. Bestellung )
b)   An Medizinische Einrichtungen schon bei Erstbestellung (z.B. Krankenhäuser, Praxen, Apotheken, Pflegeinrichtungen, Sanitätshäuser, Rehazentren,usw.)
c) An Firmen oder Gewerbetreibende schon bei Erstbestellung.
d) An Behörden, öffentliche Einrichtungen, karitative und gemeinnützige Einrichtungen schon bei Erstbestellung.
e) An Vereine schon bei Erstbestellung (z.B. Sportvereine, Bitte unbedingt Vereinsnamen bei der Bestellung mit angeben !).
f) Für Privatpersonen erst ab der 2. Bestellung möglich, falls die Bestellungen über unseren Seradem-Onlineshop oder per Email erfolgen. Diese Regelung gilt für Privatpersonen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Seradem GmbH liefert die bestellte Ware auf Rechnung, so dass Sie die Ware erst nach Erhalt innerhalb von 14 Tagen bezahlen können.

3.) Bei Bestellungen per Telefon oder Fax liefert die Seradem GmbH an alle Kundengruppen grundsätzlich immer auf Rechnung. Das gilt auch bei Erstbestellungen von Privatpersonen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz.


V. Eigentumsvorbehalt
Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Seradem GmbH.

VI. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Seradem GmbH versichert hiermit, dass Ihnen als Käufer selbstverständlich die gesetzlichen  Mängelhaftungsrechte zustehen.
Sollte die von der Seradem GmbH gelieferte Ware mangelhaft sein, können Sie im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nach Ihrer Wahl Beseitigung des Mangels oder Lieferung mangelfreier Ware verlangen (Nacherfüllung). Sollte die Nacherfüllung fehlschlagen, können Sie den Kaufpreis mindern oder – bei einem erheblichen Mangel – vom Vertrag zurücktreten.

VII. OS-Plattform

1. Kunden haben die Möglichkeit eine alternative Streitbeilegung zu nutzen. Der folgende Link der EU-Kommission (auch OS-Plattform genannt) enthält Informationen über die Online-Streitschlichtung und dient als zentrale Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen erwachsen. Link zur Online-Streitbeilegungs-Plattform der EU: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zu einer Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen nicht verpflichtet und können leider die Teilnahme an einem solchen Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstelle auch nicht anbieten.

VIII. Datenschutz
1.)  Dem Kunden ist bekannt und er willigt darin ein, dass die zur Abwicklung des Auftrags erforderlichen persönlichen Daten von der Seradem GmbH auf Datenträgern gespeichert werden. Der Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu. Die gespeicherten persönlichen Daten werden von der Seradem GmbH selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des Kunden erfolgt unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

2.) Dem Kunden steht das Recht zu, seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Seradem GmbH ist in diesem Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten des Kunden verpflichtet.

IX. Gerichtsstand
1. Gerichtsstand im Geschäftsverkehr mit Unternehmern ist Krefeld in Deutschland.
________________________________________________________________

Seradem GmbH,Gladbacherstr. 221A, D - 47805 Krefeld, AG Krefeld HRB 10726, vertreten durch Geschäftsführer: Hüseyin Hazar ________________________________________________________________

Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Seradem GmbH
Ansprechperson: Herr Hüseyin Hazar
Gladbacherstr. 221A
47805 Krefeld
Deutschland
Email: service@seradem.de
Faxnummer: +49  - (0)2151 – 6508399
Telefonnummer:  +49 - (0)2151 – 6508398


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 1 Monat ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 1 Monat absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An:
Seradem GmbH
Ansprechperson: Herr Hüseyin Hazar
Gladbacherstr. 221A
47805 Krefeld
Deutschland
Fax: +49  – (0)2151-6508399
E-Mail: service@seradem.de


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir / uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) :



Ware bestellt am (* ):

Ware  erhalten am (*) :

Name des/der Verbraucher(s) :


Anschrift des/der Verbraucher(s) :


Unterschrift des/der Verbraucher(s):
(nur bei Mitteilung auf Papier)



Datum
-------------------------------
(*) Unzutreffendes streichen.


 
   
| AGB (inkl.Widerrufsrecht) | Datenschutzerklärung | Impressum